Rohrschneider für Einradsattelstützen

Neuer Artikel

Preiswerter Rohrschneider zum kürzen von Einradsattelstützen. Passt für 22mm, 25.4mm und 27.2mm- Stützen

Mehr Infos

4 Artikel

14.90 CHF inkl. MwSt.

Mehr Infos

Einräder werden mit langen Sattelstützen ausgeliefert. Deshalb ist es oft nötig, diese zu kürzen. Entweder auf die umständliche Art mit einer Metallsäge oder auf die elegante Art mit diesem Rohrschneider. MIt dabei ist ein ausklappbares Messer zum entgraten.

Der Rohrschneider trennt sauber Rohre mit Durchmesser von 3- 28mm und eignet sich deshalb für alle Einradsattelstützen:

22mm: Standardstützen von Import- Einrädern

25.4mm: QU-AX, QX, Q-Axle, Only One

27.2mm: Kris Holm

Wir haben den Rohrschneider getestet: Stahlstützen lassen sich problemlos schneiden. Dickwandige Alu- Stützen wie zb. die QU-AX Alustützen der MUnis gehen gerade noch zu schneiden. Bei abgenutzten Messern verringert sich aber die Schneidtiefe. Stahlstützen gehen dann immer noch zu schneiden, bei Alustützen kann es aber sein, dass man am Schluss etwas nachhelfen muss in dem man sie über eine Kante bricht.

Bitte gleich Ersatzmesser mitbestellen (siehe Register Zubehör)

Es handelt sich um einen einfachen und günstigen Rohrschneider. Er ist ideal für den gelegentlichen Einsatz in der Heimwerkstatt, aber nicht für professionellen Dauereinsatz.